vermessen leben

Quantified Self: Meetups & Konferenzen

| 2 Kommentare

Quantified Self Meetup Groups

Weltweite Verteilung der 82 Quantified Self Meetup Groups (http://quantified-self.meetup.com/, Zugriff am 20.05.2012).

Da es mich am Wochenende direkt mal selbst zu einem Quantified Self Treffen verschlagen wird (um genauer zu sein zum 4. Quantified Self Show&Tell Meetup in Berlin), ist mir die Vorbereitung zu diesem Treffen ein willkommener Anlass, einen kurzen Überblick über die Vernetzung der Quantified Self Community zusammenzustellen:

Quantfied Self funktioniert oder existiert alleine deshalb schon, weil im Zuge von Facebook & Co. Plattformen entstanden, auf denen sich gleichgesinnte Menschen, die eigentlich quer über den Globus verstreut leben, finden (!) und vernetzen konnten. Neben Quantified Self-Facebookgruppen in jeder Stat sind vorneweg an dieser Stelle offiziellen, zentralen QS-Webseiten zu nennen:

Nicht minder wichtig sind die MeetUp-Gruppen, die sich (Stand 04. Juli) bisher in 87 Städten etabliert haben. Sie stellen – über die digitale Vernetzung hinaus – Möglichkeiten zur persönlichen Vernetzung dar. Quantified Self Anhänger sind dabei meist selbstständig dazu aufgerufen die Show&Tell Meetups mitzugestalten. Ganze Konferenzen, wie die kommende 3. Quantified Self Konference in Pao Alto, Kalifornien (15. – 16. September) sind „große Meetups“ mit 600 Teilnehmern aus der ganzen Welt.

Besonders faszinierend sind für mich auch immer noch die spezialisierten, z.B. gesundheitsorientieren sozialen Netzwerke wie Patientslikeme oder CureTogether. Darüber aber in späteren Posts mehr.

Was nun meinen Beitrag angeht auf dem Berliner Meetup, so kann ich daran zum Glück noch drei Tage lang feilen. Mich interessieren nicht nur der grundsätzliche Ablauf eines solchen Meetups, sondern in erster Linie die Menschen, die ich am Samstag kennenlernen kann. Meine ganzen Fragen, die ich am Samstag im Hinterkopf haben will, werde ich in einem der kommenden Posts zusammentragen.

2 Kommentare

  1. Hey, wie ist es denn Samstag gelaufen?

  2. Pingback: Fundstück: Sketchnotes der Quantified Self 2012 Konferenz in Palo Alto | vermessen leben

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.